Die wichtigsten Neuheiten bei den E-MTBs

CUBE E-Bikes 2022: Hybrid-Mountainbikes

08. September 2021
CUBE E-Bikes 2022: Hybrid-Mountainbikes

Auch für 2022 setzt CUBE auf Kontinuität: Es gibt viele neue Designs bei den E-Bikes. Überarbeitungen findet man vor allem im Detail. Ausnahme: Das brandneue Bosch Performance CX „Smart“ Ensemble mit kompakteren Displays und vor allem einem 750 Wh Akku! Wer höchsten Wert auf Reichweite und Höhenmeter legt, findet den neuen Antrieb in den Topmodellen der CUBE Hybrid Baureihen.

Die Hybrid Highlights 2022

  • Bosch Performance Antrieb mit 750 Wh Ausdauer bei den Topmodellen
  • Neue Carbon Rahmen bei diesen Modellen
  • Stereo Hybrid 120 jetzt teilweise mit 130er Federgabel
  • Verbesserter Hinterbau beim Stereo Hybrid 160

Cube Stereo Hybrid

Das CUBE Stereo Fullsuspension Design ist längst eine Institution! Sowohl als Hybrid mit E-Antrieb, als auch ohne Motorisierung. Das Stereo Hybrid gibt es auch 2022 in drei Modellserien mit 120, 140 und 160 Millimeter Fahrwerk. Vom Einsatzbereich All Mountain bis Enduro findet hier garantiert jeder E-Biker sein Wunschbike. Besonders beliebt ist auch das Stereo Hybrid 120 in der Allroad-Version mit Straßenausstattung. Eine echte Fun-Maschine für den Alltag. Welche Neuerungen CUBE für die kommende Saison am Start hat, zeigen wir euch am Beispiel des Stereo Hybrid 140 TM, also mit der TrailMotion Ausstattung.

Die größte Überraschung, oder besser gesagt Revolution, ist der neue 750-Wh-Akku von Bosch. Darüber werden sich vor allem Tourenfahrer und Alpencrosser freuen, denn 20 Prozent mehr Ausdauer sind ein luxuriöses Reichweitenpolster. Und dabei muss man nicht einmal Kompromisse in Kauf nehmen: Um Platz für den 7 cm längeren Akku im Unterrohr zu schaffen, musste der Rahmen ohnehin neu entwickelt werden. Bei dieser Gelegenheit konnten die Ingenieure das Carbon soweit abspecken, dass der nun leichtere Rahmen das Mehrgewicht des Akkus kompensiert. Des weiteren sticht die neue Remote-Einheit in Verbindung mit dem kompakten Display ins Auge. Das Kiox 300 sitzt nun besser geschützt seitlich des Vorbaus innen am Lenker. Weitere clevere Details: Die Züge verschwinden unterhalb des Vorbaus im Steuerrohr, so dass der Rahmen keine Öffnungen mehr benötigt. Das sorgt für ein aufgeräumtes Design und mehr Stabilität.

An welchen Modellen findet man den neuen Bosch Performance Smart Antrieb?

CUBE verbaut den Performance CX Motor mit 750-Wattstunden-Akku in allen Hybrid-Baureihen (auch Reaction Hybrid) ab der SL-Ausstattungsvariante aufwärts. Also in den Topmodellen! Die Varianten PRO und RACE kommen auch 2022 mit der bereits bekannten 625-Wh-Ausführung. Das ist unserer Meinung nach für die meisten Einsatzbereiche ebenfalls absolut ausreichend.

Feinschliff hat CUBE auch beim beliebten Allrounder Stereo Hybrid 120 betrieben: Nicht nur dass die Modellvarianten ab dem SL mit dem 750er Akku ausgestattet sind. Bei den Topmodellen kommt darüber hinaus die neue FOX 34 Float AWL Gabel mit 130 mm Federweg zum Einsatz. Das schafft ein paar zusätzliche Komfort-Reserven für die Abfahrt. Bei den Modellen PRO und RACE bleibt hingegen alles bei den 2021er Ausführungen. Und natürlich wird es diese beiden Modelle weiterhin in einer Allroad-Version geben, ab Werk bestückt mit Gepäckträger, Schutzblechen und Seitenständer.

Als einzige Hybrid-Serie kommt das Stereo 160 generell mit 27,5-Zoll-Laufrädern. Das sorgt bei diesem Enduro dafür, dass das Fahrverhalten trotz des langen Federwegs verhältnismäßig wendig bleibt. Bei allen anderen Hybrid-Serien bleibt CUBE dem Size-Split-Prinzip treu: Die beiden kleinen Rahmengrößen rollen auf 27,5 Zoll, darüber ist 29 Zoll der Standard. Weitere Anmerkung zum Stereo Hybrid 160: Am neu entwickelten Rahmen der Topmodelle mit 750 Wh Akku wurde auch die Kinematik des Hinterbaus an die geringfügig längere Geometrie angepasst: Er arbeitet progressiver als bei den 625er Modellvarianten.


Cube Reaction Hybrid

Für Einsteiger und preisbewusste E-Biker ist und bleibt die Reaction Hybrid Serie erste Wahl. Die Modellpalette umfasst über 80 Modelle und Varianten, wobei wir - wie immer - nur ausgewählte Modelle ins RABE-Portfolio übernehmen. Stellvertretend zeigen wir euch hier das 2022er Reaction Hybrid ONE 625, das für 2649 Euro verfügbar sein wird. Wie bereits erwähnt, verbaut CUBE in den Modellen ab der SL-Variante aufwärts den brandneuen, aufgemotzten Bosch Performance CX „Smart“ Antrieb mit 750er Akku.


Unser Fazit

Keine Frage: Der aktualisierte Bosch Performance CX Antrieb mit 750er Akku überstrahlt alle anderen Neuerungen an den 2022er CUBE Hybrid Modellen. Okay, bis auf den neuen Rahmen, der für den größeren Akku entwickelt wurde sind es auch meist Details über die wir reden. Das heißt aber nicht, dass diese Details nicht erwähnenswert sind. Vieles wurde modernisiert, schöner integriert und verbessert. Wir erwarten die ersten neuen Modelle gegen Ende Oktober in unseren Filialen und im RABE Webstore.